HBA UPO 6.Runde - MKM + U20 Spielbericht

ATV Trofaiach - HSG Remus Bärnbach/Köflach
32 : 26 (13 : 15)

 

Den ersten von drei ATV-Schicksalstagen gemeistert!!

Um nicht vorzeitig in die Relegation-Falle zu tappen, müssen die Trofaiacher in den letzten drei verbleibenden Runden des unteren Play-offs immer für einen Sieg sorgen. Ein sehr schwieriges Unterfangen, da diese Serie gleich zu Beginn mit der Begegnung gegen den unangefochtenen Tabellenführer startet.

2018.03.24 maretic mario 1 quelle atv doerfler   2018.03.24 galovsky stefan 1 quelle atv doerfler

Mario Maretic (li.) erzielte acht Treffer und Stefan Galovsky war viermal für seine Mannschaft erfolgreich.

 

Bis zu diesem Zeitpunkt haben die Weststeirer noch keinen Punkt abgegeben und zeigten von Beginn an gleich warum. Durch Tore von Stopar Ziga, Stephan Wiesbauer und dem reaktivierten Goran Kolar wurde bis zur vierten Spielminute ein 0:4 – Vorsprung herausgespielt. Die Trofaiacher haderten bereits in den Anfangsminuten mit ihrer Chancenauswertung und scheiterten immer wieder am hervorragend positionierten Tormann Peter Szabo. Doch je länger die erste Spielhälfte dauerte, desto besser fanden die Obersteirer ins Spiel. So konnte man Tor um Tor aufholen, ehe in der 27. Spielminute durch ATV-Spielertrainer Mario Maretic der 13:14-Anschlusstreffer erzielt wurde. Nach dem HSG-Team-Timeout war es der 9-fache Torschütze Deni Gasperov, der seiner Mannschaft zur 13:15-Pausenführung verhalf.

2018.03.24 stojisavljevic marko quelle atv doerfler   2018.03.24 spitaler thomas quelle atv doerfler
Marko Stojisavljevic (Nr. 23) mischte die gegnerische Abwehr gehörig auf und Thomas Spitaler (re.) erzielte in der Schlussphase wichtige Tore für den Sieg.

 

Die zweite Spielhälfte startete ein wenig ausgeglichener. Der Tabellenführer gab zwar weiterhin noch den Ton an, doch Pirolt, Stojisavljevic, Tremmel & Co. blieben mit ein bis zwei Treffern Unterschied dran. In der 39. Minute führten die Gäste zwar noch mit 16:20, doch Mergim Abdullahu auf Seiten der Trofaiacher war es, der zum 24:24 in der 48. Spielminute ausgleichen konnte. Deni Gasperov glich zwar zwei Minuten später noch einmal zum 25:25 aus, doch danach folgte ein unglaublicher 6:0 – Lauf der Hausherren, der die Zuschauerherzen höher schlagen ließ. Aber das war jetzt auch die Zeit von ATV-Tormann Philipp Wohlhart, der mit seinen hervorragenden Paraden das Fehlen des rekonvaleszenten Zsolt Varga vergessen ließ. Im Endeffekt bejubelten die ATV-Mannen einen 32:26-Heimsieg, der zwar aufgrund des Spielverlaufes etwas zu hoch, aber sicher nicht unverdient ausgefallen ist.

2018.03.24 tremmel thomas 2 quelle atv doerfler   2018.03.24 best player gasperov deni und wohlhart philippatv quelle atv doerfler

ATV-Kreis-Urgestein Thomas Tremmel (li.) war mit neun Toren einmal mehr Trofaiachs bester Torschütze. Und zum „Best Player“ wurden völlig verdient der Weststeirer Deni Gasperov, der ebenfalls neunmal einnetzte, und ATV-Schlussmann Philipp Wohlhart (re.) gewählt.

 

Mit diesen zwei Punkten setzte man sich wieder auf den vorletzten Tabellenplatz, da medalp Handball Tirol zu Hause gegen die SU Die Falken St. Pölten überraschender Weise mit 28:33 verloren hatte. Am 14.04.2018 geht es für die Trofaiacher in die vorletzte Runde des unteren Play-offs. Erwartet werden die letztplatzierten Tiroler, die im Falle einer möglichen Relegationsteilnahme der Trofaiacher wohl auch die Gegner sein werden. 

2018.03.24 mkm atv jubel quelle atv doerfler

Jubelstimmung nach dem Derby-Sieg gegen die HSG Remus Bärnbach-Köflach.

 

 

HBA Tabelle auf nuLiga

2018.03.24 tabelle hba

 

HBA Spielbericht auf nuLiga

2018.03.24 spielbericht hba

 

HBA U20 Tabelle auf nuLiga

2018.03.24 tabelle hba u20

 

HBA U20 Spielprotokoll auf nuLiga

2018.03.24 spielbericht hba u20

 

(Text u. Fotos: ATV-Dörfler)

 

Links:

http://www.handballbundesliga.at/de/20373?entry=38436

http://www.oehb.at/de/infos-service/newscenter/newsshow-leoben-laesst-nichts-anbrennen?return=2

 

Powered by ...

Trofaiach meine Stadt
Stadtwerke Trofaiach Gmbhraiffeisenbank klStannoScherübel Estet
HerzberglandMAL AnlagenbauSwietelskygoesser kl
ASKÖConstileCostelloFernsehzentrale DeutschmannDie Halleembroarmaturen klFeilerDachdeckerei Friedl MarioCafe GandeGoriup FeuerfestGrazer Wechselseitige VersicherungHandy ShopBauunternehmen HebenstreitHeureka FeuerfestHild ToreHutchison DreiJM. MaierJoomSISKfz LeitnerKfz-Technik WinterK.I.D. Kompetenz in Sachen DienstleistungenMalerei LeitnerApotheke MariahilfGärtnerei PengerPMPöschlmayerPorsche LeobenPrentlerRund UmSaubermacherGasthaus zum goldenen OchsenSRG GlanzerSteiermärkische SparkasseStiegstueckelschwaiger klWolfgruber BauZink
           
 

(C) 2017 ATV Trofaiach

ATV Trofaiach, Sektion Handball
Rebenburggasse 5, A-8793 Trofaiach
Tel.: +43 (0) 664/2307743